FS #13 – Headis mit Cornelius „Headsinfarkt“ Döll (Podcast)

FS #13 – Headis mit Cornelius „Headsinfarkt“ Döll (Podcast)

  • Post author:
Teile es mit Freunden!

Headis ist eine Sportart, die vor allem bei Studenten sehr beliebt ist. Erst 2006 wurde Headis erfunden, entwickelte sich aber sehr schnell weiter. Cornelius Döll, besser bekannt unter seinem Spielernamen „Headsinfarkt„, ist fünffacher Weltmeister und der beste Spieler in der noch jungen Geschichte von Headis.

Die Spitznamen sind üblich und die Spieler zeigen sich sehr kreativ, wenn es um die Namensgebung geht. Neben diesem spaßigen Aspekt scheint die Sportart auch in vielen anderen Bereichen spaßig zu sein. Die lockere Art schreckt die Interessenten aber nicht ab, so war Headis schon in einigen TV-Specials zu sehen. Cornelius erzählt zudem, wie und ob Headis ihm bei seinem Job als Scout für Hannover 96 hilft und wie die Fußballprofis die Sportart aufgenommen haben.

Podcast-Version

Das Gespräch ist außerdem auf allen Podcast-Plattformen zu finden, wie Spotify, Apple/Google Podcasts oder Deezer. Folge Fokus Sport und verpasse keine Sendung mehr!

Solltest Du nach „Headis mit Cornelius ‚Headsinfarkt‘ Döll“ noch nicht genug haben, dann hör Dir weitere Sendungen an, indem Du auf die untenstehenden Links klickst. Hier die vergangenen drei Sendungen:


Teile es mit Freunden!

Nemi Sever

Meine große Leidenschaft ist Sport. Während ich Sportarten wie Wrestling, Darts und Fußball schon seit Jahren verfolge, gebe ich auch gerne anderen eine Chance. Hinter jeder Sportart steckt immer mehr, als man denkt.

Schreibe einen Kommentar